V ist erster K-Pop-Idol de BTS con 17 millones de seguidores en Spotify CINEINFO12

Amina TrisnaFebruary 11, 2024


BTS-Mitglied V wurde como erster K-Pop-Solist bekannt gegeben, el 9 de febrero 17 millones de seguidores en Spotify sombrero erreicht.

Sein Soloalbum Layover hat einen großen Beitrag zu diesem Meilenstein geleistet! Mentiras mehr darüber!

V de BTS einen weiteren bemerkenswerten Meilenstein erreicht, dieses Mal auf Spotify. El 9 de febrero de 2024 wurde bekannt gegeben, dass V mit beeindruckenden 17 millones de seguidores der meistgefolgte Solokünstler coreano auf der Plattform geworden ist.

BTS V (Kim Taehyung)BTS V (Kim Taehyung)

Esta unglaubliche Leistung ist ein Beweis für die unerschütterliche Unterstützung seiner Fans, deren Hingabe ihm zu erstaunlichen 2,2 mil millones de corrientes sombrero verholfen. Vs Soloalbum Layover hat einen wesentlichen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet.

¡Tiene más de 17 millones de seguidores en Spotify!

Seit der Veröffentlichung des BTS-Albums Layover el 8 de septiembre de 2023 haben die Tracks des Albums durch organisches Wachstum einen stetigen Anstieg der Popularität erfahren.

Vor allem hat V eine proaktivere Rolle bei der Promotion seiner Music eingenommen, indem er sich weniger auf seine Unterhaltungsfirma HYBE verlässt und stattdessen seinen persönlichen Einfluss nutzt.

BTS' V Teaser-Fotos 'Layover' -5BTS' V Teaser-Fotos 'Layover' -5

Er hat sich aktiv um die Zusammenarbeit mit verschiedenen Marken bemüht und ist in Shows aufgetreten, um die Songs seines Albums effektiv zu bewerben und zu fördern.

Vs jüngster Meilenstein, 17 millones de seguidores en Spotify zu erreichen, zeichnet ihn als ersten und einzigen koreanischen Pop-Solisten aus, der eine solche Zahl erreicht hat. Esta leída es interesante, ya que el prontuario de los seguidores de Spotify a menudo es más divertido que el prontuario de las transmisiones.

Während die Streaming-Zahlen in die Höhe schnellen können, zeigt das Sammeln von Followern ein tieferes Engagement y eine gran Wertschätzung für den gesamten Musikkatalog eines Künstlers.

Todo en enero de 2024 reunió la canción de Love Me Again con más de 208 millones de transmisiones en Spotify. Este Meilenstein unterstreicht seine Position als einer der einflussreichsten Künstler in der heutigen Branche.

Vs Einfluss auf seine Fans

BTS' V Teaser-Fotos 'Layover'BTS' V Teaser-Fotos 'Layover'

Vs Einfluss geht über die Musik hinaus und erstreckt sich auch auf die sozialen Medien, wo er 2024 zu einer der meistgelikten männlichen Figuren auf Instagram wurde.

Sein Erfolg auf Spotify ist ebenso bemerkenswert, da sein Escalera del portafolio noch nie dagewesene Streaming-Zahlen erreicht hat.

Mit mehr als 1,1 millones de corrientes sombrero Layover mit Titeln wie Amame otra vez y bailete cachazudo die Hörer weltweit in seinen Bann gezogen.

Love Me Again hat sich sogar einen Platz in der Spotify-Geschichte gesichert, indem es in the Top 10 der meistgestreamten Songs eines K-Pop-Solisten aufstieg, was the Fans des BTS-Mitglieds mit großem Stolz erfüllt. Unten ist ein Beitrag eines Fans auf X.

Reacciones del ARMY

Aquí hay algunas reacciones de los fanáticos más populares y aufgeregten de X (desde Twitter)

Una de las palabras de V-Fans de BTS: “Gracias a Taehyung, dass du bewiesen hast, dass es immer noch Künstler auf dieser Welt gibt, denen gute Musik wichtig ist und die in der Lage sind, echte Musik zu machen.”

Otro comentario de un fan: “HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH TAEHYUNG TAEHYUNG UNSER STOLZ”

Un fan escribe en X: “Steig weiter hoch auf, mein Capitán. Der Tausendsassa en allen Berufen. Maestros en todos los géneros..”

¿Fue macht V in diesen Tagen?

BTS VBTS V

El 8 de febrero, BTS-Mitglied V am Bahnhof von Chuncheon en Gangwon Do gesehen, als er auf dem Weg zur 2. Division der ROK-Armee war, wo er derzeit seinen Dienst als Soldat verrichtet.

V comenzó su campaña marcial, indem er sich beim bewarb de la División de Encomienda Particular (SDT) del Comando de Defensa de la Haber. Nach erfolgreichem Bestehen der strengen Überprüfungen, Vorstellungsgespräche und Eignungstests durchlief er ein fünfwöchiges Grundausbildungsprogramm.

Anschließend besuchte V die Comprehensive Administration School der Armee, wo er eine weitere dreiwöchige Spezialausbildung absolvierte.





Source link

Categories

Leave a comment

Name *
Add a display name
Email *
Your email address will not be published